Fortbildungen in der stationären Altenhilfe

Die stationäre Altenhilfe versorgt zunehmend in einem hohen Maß gerontopsychiatrisch erkrankte ältere Menschen in ihren Einrichtungen. 

Fachwissen in den Bereichen Demenz, Depression Sucht, Wahn sind mehr denn je hilfreich und erweitern die (Alltag-) Kompetenz der Mitarbeitenden.

Folgende Fortbildungen können Sie buchen:

H 1 - Qualifizierungskonzept Gerontopsychiatrie

H 2 - Depression und Sucht im Alter

H 3 -  Module zu Konzepten im Umgang mit Menschen mit Demenz

Bitte melden Sie sich bei Interesse unter der Rufnummer 0911 26 61 26 oder per E-Mail: info@angehoerigenberatung-nbg.de